09.05.2018
Kategorie: 1. Herren

Vorbericht: SVE Comet Kiel –TSV Kronshagen

Verbandsliga Ost Donnerstag, 10. Mai 2018, 15.00 Uhr


Noch ist alles drin!

 

Liebe Fußballfreunde,

 

zum heutigen - und letzten - Heimspiel seiner Fußball- Liga- Mannschaft in der Verbandsliga-Saison 2017/18 am Himmelfahrtstag gegen den TSV Kronshagen begrüßt Sie der SVE Comet Kiel von 1912 e.V. recht herzlich auf dem SVE-Platz am Radsredder.


Ein besonderer Gruß gilt unseren Gästen mit ihrem Anhang aus Kronshagen, dem Schiedsrichter- Gespann sowie den Vertretern der Presse.


Tja, das ist heute - im letzten Saisonheimspielspiel - fürwahr eine spannende Aufgabe für unsere Mannschaft.


Am vergangenen Wochenende in Tökendorf gewann man klar und eindeutig mit 4:0, obwohl man doch auf den einen oder anderen Stammspieler verletzungs- bzw. sperrenbedingt verzichten musste.


Doch die aufgebotene Mannschaft machte ihre Sache gut, kam nach etwas zerfahrenem Beginn immer besser ins Spiel und traf zudem noch mehrfach nur das Aluminium.


Bei strahlendem Frühlingswetter waren Serhat Ortac, Janneck Rassmanns und Pascal Derjung die Torschützen. Das vierte Tor war ein Eigentor von Timo Bewarder (Dobersdorfer SV).


Mit diesem Sieg erhielt sich unsere Mannschaft alle Optionen, eventuell doch noch den begehrten Platz 2 zu erreichen, der zur Teilnahme an der Aufstiegsrunde der Zweitplatzierten der Verbandsligen berechtigt.


Zwar hält im Moment Rot-Schwarz Kiel die besten Karten hierfür in der Hand, aber – um mit dem aktuellen HSV-Trainer Christian Titz zu sprechen – im Fußball ist bis zuletzt vieles möglich!


Für eine solche Überraschung gilt es nun in den letzten 3 Saisonspielen die Voraussetzungen zu schaffen.


Für unsere Liga geht es heute also schlicht darum, im Spiel gegen einen direkten Konkurrenten um Platz 2 und noch dazu auf heimischem Geläuf, die Oberhand zu behalten.


Gegen den aktuellen Gegner, den TSV Kronshagen, musste man im Hinspiel am 09. August 2017 eine deutliche 1:6-Niederlage einstecken, welche es heute auszuwetzen gilt.


Vor der Saison hatte der Trainer der heutigen Gäste, Nadeem Hussain (ehemaliger Ligaspieler beim SC Comet), sich ganz bescheiden gegeben und eine Prognose für sein eigenes Team vermieden.


Vielmehr sprach er von einem zu erwartenden spannenden Saisonverlauf und der Hoffnung, dass man von Abstiegssorgen verschont bleiben möge (KN vom 31.07.2017).


An dieser Zielsetzung dürfte sich nach dem mehr als positiven bisherigen Saisonverlauf für den TSV Kronshagen einiges geändert haben. Zudem wird man heute bemüht sein, das Ergebnis aus dem Hinspiel in irgendeiner Weise zumindest zu bestätigen.


Für die SVE Comet-Mannen geht es hingegen um das Gegenteil, die 1:6-Schlappe muss getilgt werden.


Auch diese Konstellation macht es spannend daher bedarf es einer konzentrierten und überzeugenden Leistung, um zum Erfolg zu kommen.


Die Motivation müsste hoch genug für unsere Mannschaft sein, am Radsredder konzentriert und fokussiert gegen den engagiert um den Aufstieg kämpfenden Gegner zu Werke zu gehen.


Zudem sollte voller Einsatz für das Team Ehrensache sein!


SVE Comet- Trainer Mark Hungerecker und sein Co-Trainer Marco Rook wissen heute um den besonderen Stellenwert dieser Partie und werden unsere Mannschaft entsprechend eingestellt haben.


Soweit zum Spiel.


In eigener Sache geht heute ein großer Dank zum letzten Heimspiel der Saison an alle, die die Mannschaft unterstützt, gefördert und ihr stets die Daumen gedrückt haben.


Dies gilt natürlich für alle Mitarbeiter vor und hinter den Kulissen aber natürlich auch für die Mannschaft und ihr Umfeld insgesamt!


Ihr habt - und das kann man mit Fug und Recht heute schon sagen – als Aufsteiger eine tolle Saison gespielt und uns allen viel Freude bereitet!


Ihnen, liebe Zuschauer, danken wir recht herzlich für Ihre Besuche im Laufe der Saison auf dem Cometplatz oder am Radsredder!


Wir hoffen sehr, dass Sie dem SVE Comet Kiel auch im kommenden Jahr die Treue halten und uns tatkräftig unterstützen.


Auf jeden Fall werden wir im SVE Comet daran arbeiten, weiterhin erfolgreichen und auch attraktiven Fußball an der Schwentine zu bieten!


Doch nun genug der Vorrede!


Viel Spaß und gute sportliche Unterhaltung beim Heimspiel unserer Liga gegen den TSV Kronshagen wünscht – wie immer -


die Redaktion von HEIMSPIEL - Fußball an der Schwentine!

 

Vorschau!!  Vorschau!!           Vorschau!!  Vorschau!!           Vorschau!!  Vorschau!!


Die beiden letzten Partien der Saison 2017/2018 bestreitet unsere Liga auswärts.

Bitte reisen Sie mit zu den Spielen und unterstützen Sie das Team!

 

Sonnabend, 19. Mai 2018, 15.00 Uhr

FC Schinkel                   -                        SVE Comet Kiel

 

Sonnabend, 26. Mai 2018, 16.00 Uhr

SG Insel Fehmarn        -                        SVE Comet Kie